Found 18 results
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is Z  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
Z
Zeller, A. J., & Mertens P. (2004).  Controlling von Liefernetzen - eine Bestandsaufnahme. Industrie Management. 20, 17–20.
Zerfaß, A., & Möslein K. M. (2009).  Kommunikation als Erfolgsfaktor im Innovationsmanagement: Strategien im Zeitalter der Open Innovation.
Zeyen, A., Klewitz J., & Hansen E. G. (2011).  Ökoeffizienz in deutschen Unternehmen: Nachhaltigkeit durch Intermediäre?. Ökologisches Wirtschaften. 16, 47-50.
Zhou, W., Velamuri V. K., & Dauth T. (2016).  Changing innovation roles of foreign subsidiaries from the manufacturing industry in China. International Journal of Innovation Management.
Zwack, T., & Rosenbaum M. (2016).  Peer-to-Peer-Versicherungen: Modeerscheinung oder ernsthafter Mitbewerber?. Zeitschrift für Versicherungswesen. 03/2016,
Zwack, T. (2014).  Innovationsmuffel Versicherungen?. Versicherungsforen-Themendossier. 09/2014,  (633.59 KB)
Zwack, T., Lüdemann V., & Wenzel D. (2014).  Peer-to-Peer. Aufbrechende Geschäftsoptionen für Versicherer. Versicherungswirtschaft. September 2014, 64f.
Zwack, T., Gellert A., & Birnbach K. (2014).  Innovationsfähigkeit der deutschen Versicherungswirtschaft. Studie HHL / CLIC / Versicherungsforen Leipzig.
Zwack, T., Lüdemann V., & Wenzel D. (2014).  Peer-to-Peer: Aufbrechende Geschäftsoptionen für Versicherer. Versicherungswirtschaft . 09/2014, 64-67.
Zwack, T., & Gellert A. (2014).  Trends verschlafen: Ergeht es der Versicherungswirtschaft bald wie der Musikindustrie?. Versicherungsforen-Themendossier. 09/2014,  (633.59 KB)
Zwack, T. (2014).  Ausleihen mit System. VALUE Versicherungswirtschaft Special. 03/2014,
Zwack, T., Habicht H., & Rosenbaum M. (2016).  Das Ende traditioneller Versicherer? Das Kollektiv kann Risiken auch selbst tragen. Zeitschrift Führung und Organisation . 03/2016, 167-173.
Zwack, T., Thamsen S., & Lüdemann V. (2015).  Jäger versichern Jäger. Wild und Hund. 03/2015,
Zwack, T. (2013).  Anwendungen, Geschäftsmodelle und Produktivitätspotenziale kostenfreier Dienstleistungen in anderen Branchen. CLIC Executive Briefing No. 021.
Zwack, T., Habicht H., & Lüdemann V. (2016).  Peer-to-Peer-Absicherung privater Risiken: Eine Exploration am Beispiel von Wildschaden. Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft . 05/2016,
Zwack, T. (2013).  ISDA – eine Innovation in der Schadendatenanalyse. Strategische Partnerschaft - Produktivität von Dienstleistungen (Fraunhofer).
Zwack, T. (2017).  Peer-to-Peer-Geschäftsmodelle zur Absicherung privater Risiken – Eine Exploration am Beispiel Wildschaden. (Picot, A., Reichwald R., Franck E., & Möslein K. M., Ed.).Markt- und Unternehmensentwicklung / Markets and Organisations.
Zwack, T. (2015).  Peer-to-Peer-Geschäftsmodelle zur Absicherung privater Risiken. Proceedings of the Doctoral Consortium WI 2015. Working Paper Series of the Institute of Business Management.  (11.42 MB)