Die elaboratum GmbH sucht im Rahmen eines kooperativen Promotionsprojektes eine/n Consultant (m/w) für Forschung im Bereich „Einsatz von Robotern am Point of Sale im Handel“.

Neben der Tätigkeit als Consultant soll eine Doktorarbeit entstehen, die durch Prof. Dr. Kathrin M. Möslein, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Innovation und Wertschöpfung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Prof. Dr. Klaus Gutknecht, Lehrgebiet Handels-, Dienstleistungs- und E-Marketing an der Hochschule München gemeinsam betreut wird.

Das Promotionsprojekt soll Forschungsfragen des Einsatzes von Robotern im Handel aufgreifen. Von besonderem Interesse sind Einsatzszenarien, Funktionalitäten sowie die Wirkung und Akzeptanz bei Konsumenten. Die genaue Themenstellung und Publikationsplanung ist vom Kandidaten/der Kandidatin gemeinsam mit den betreuenden Professoren zu entwickeln.

Details finden Sie im Anhang.